Unsere Nachhaltigkeitsstrategie : Unsere Nachhaltigkeitsstrategie

Unsere NachhaltigkeitsstrategieVorreiter für eine lebenswerte Zukunft

Für uns steht fest: Wir möchten nicht nur mit Qualität, Architektur, Auswahl und Kundenservice überzeugen und unsere Marktführerschaft im Fertighausbau weiter ausbauen. Wir wollen in unserer Branche auch Vorreiter in ökologischen, gesundheitlichen und sozialen Fragen sein – und das nicht nur auf Produkt-, sondern auch auf Unternehmensebene. Unser Ziel ist ein nachhaltiger Beitrag für eine lebenswerte Zukunft.

Um unsere ökonomischen, ökologischen und sozialen Ziele noch besser miteinander zu verbinden, haben wir uns mit der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) und weiteren Nachhaltigkeitsexperten starke Partner ins Boot geholt. Als eines der ersten Unternehmen der Fertighausbranche veröffentlichen wir Nachhaltigkeitsberichte, die unsere Nachhaltigkeitsleistungen transparent dokumentieren.

Nachhaltigkeitsbericht 2018

Leitbild NachhaltigkeitDie zehn Handlungsfelder unseres Wirtschaftens

Ob bei den CO2-Emissionen, der Energieeffizienz, dem Ressourcenverbrauch oder dem Abfallaufkommen: Wir nutzen konsequent die enormen Potenziale, die im nachhaltigen Hausbau liegen. Wir möchten dazu beitragen, eine lebenswerte Natur zu erhalten, das Klima zu schützen und die natürlichen Ressourcen zu schonen. Deshalb sind wir darauf bedacht, bei der Produktion, beim Transport, bei der Montage und der Nutzung unserer Häuser die Belastungen für die Umwelt zu minimieren. Nachhaltigkeit erstreckt sich bei der DFH jedoch nicht nur auf unsere Produkte. Auch im Unternehmensalltag ist verantwortungsbewusstes Handeln für uns selbstverständlich.

In einem Verhaltenskodex haben wir die von unseren Mitarbeitern mitgetragenen Werte und Grundsätze festgehalten. Unser Leitbild Nachhaltigkeit gibt einen Überblick darüber, welche Handlungsfelder wir für uns auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit definiert haben.

DFH-Verhaltenskodex
Leitbild Nachhaltigkeit